Erosion und Denkmalschutz am Bodensee und Zürichsee

Ein Projekt im Rahmen von Interreg IV »Alpenrhein – Bodensee – Hochrhein«

Der See erzählt...

Die Wanderausstellung
"Der See erzählt. Unterwasserarchäologie & Seenforschung"
ist Teil des Projektes »Erosion und Denkmalschutz am Bodensee und Zürichsee« im Rahmen von Interreg IV »Alpenrhein – Bodensee – Hochrhein«. Sie ist in den Jahren 2009 bis 2011 an mehreren Orten rund um den Bodensee und Zürichsee und Baden-Württembergs zu sehen.

Von der Erosion freigespülte Pfähle, Zürich-Riesbach, Großer Hafner.

Besuchen Sie auch unsere Webseite
www.der-see-erzaehlt.eu